Sicherheit

Busfahren ist Vertrauenssache: 
Die Sicherheit der Fahrgäste hat bei uns oberste Priorität: Unsere Fahrer absolvieren regelmäßig Fahrsicherheitstrainings, die Busse werden hoch frequentiert in der betriebseigenen Werkstatt geprüft und gewartet, der Fuhrpark wird ständig erneuert - so stehen Ihnen jederzeit die modernsten Busse zur Verfügung.

Fahrtenbeispiel: mit Baron Reisen nach Amsterdam
5-Tages-Reise

1. Tag
Auf dem Weg nach Amsterdam können Sie evtl. einen Abstecher zum Nationalpark De Hoge Veluwe oder zum Kröller- Müller- Museum machen. Abends bleibt noch Zeit für einen ersten Stadtbummel. 

2. Tag
Am Vormittag Besichtigung im Rahmen einer halbtägigen Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der niederländischen Hauptstadt. Den Nachmittag können Sie nach Interesse der Gruppe gestalten. Wir empfehlen den Besuch des Rijks- oder Van- Gogh- Museums, des Anne- Frank- Hauses oder eine Grachtenrundfahrt. Genießen Sie am Abend das pulsierende Leben in einer der schönsten und quirligsten Städte Europas. 

3. Tag
Ganztägige Exkursion nach Nord- Holland und zum Ijsselmeer. Sie fahren zunächst auf die Halbinsel Marken, deren Hauptort Kerkbuurt für PKW gesperrt ist. Über das alte Fischerdorf Volendam, wo die alte Stadtstruktur besonders gut erhalten ist, Fahrt nach Hoorn. Weiter geht es nach Enkhuizen, was im 17. Jh ein äußerst bedeutender Hafen war. Gelegenheit zum Besuch des Zuiderseemuseum. Über den Abschlußdeich, der die frühere Zuidersee 1932 von der Waddenzee abschloß und Alkmaar, kehren Sie nach Amsterdam zurück.

4. Tag
Dieser Tag steht Ihnen für eigene Exkursionen zur freien Verfügung. 

5. Tag
Heimreise nach dem Frühstück.

Dies ist nur ein Beispiel für ein Ausflugsprogramm. Jede Gruppe hat andere Vorstellungen, Erwartungen und Ideen. Deshalb kann unserer Programm für Sie und Ihre Gruppe ganz anders aussehen. Jeder Busreise wird individuell für Sie maßgeschneidert! Und natürlich können Sie auch vor Ort noch mit dem Fahrer das Programm nach Ihren Wünschen ändern.

Impressionen